Chinook kündigt Doppellistung an der Frankfurter Börse an

BERLIN, DEUTSCHLAND, 3. Mai 2019 | Chinook Tyee Industry Limited („Chinook“) (TSXV: XCX), (FSE: C4T) kündigt an, dass eigene, stimmberechtigte Stammaktien an der Frankfurter Börse (FSE) unter dem Handelszeichen „C4T“ (WKN: A12DYZ, ISIN: CA16961T2083) gehandelt werden können. Im Rahmen der Marktpflege repräsentiert die Baader Bank AG Chinook in Deutschland.

“Europa wird absehbar innerhalb der kommenden fünf Jahre der größte Markt für legales Cannabis werden, da in Europa mehr als 740 Millionen Menschen beheimatet sind und hier die Bevölkerung mehr als doppelt so groß verglichen mit Amerika und Kanada zusammen ist”, so Herr Alex Blodgett, CEO von Chinook. “Unsere Listung an der Frankfurter Börse wird unsere Bekanntheit unter Deutschen und Europäischen Anlegern erhöhen. Zeitgleich wird Chinook weitere Investitionen und Erweiterungen in der europäischen Medizinal-Cannabis Industrie planen und vorantreiben”

Über Chinook Tyee Industry Limited:

Chinook ist ein in Berlin ansässiges Investment-Unternehmen mit zwei europäischen Töchtern, AMP Alternative Medical Products GmbH (AMP) und Mercury Partners & Company plc. AMP plant den Import von EU-GMP zertifizierten, pharmazeutischen Cannabis, hergestellt von kanadischen Lizenzproduzenten, nach Deutschland. AMP will in Kooperation mit seinen Geschäftspartnern das EU-GMP-Lizensierungsverfahren, die logistische Abwicklung, den Import und andere damit in Beziehung stehende Leistungen des Importprozesses nach Deutschland bereitstellen. Mercury Partners & Company plc ist eine in Malta ansässige Investment Holding, die hauptsächlich in sanierungsbedürftige Vermögenswerte investiert. Chinook besitzt 10.217.796 ausstehende Aktien an der TXS Venture Exchange (Zeichen: „XCX“) und an der Frankfurter Börse (Zeichen: “C4T”).
www.amp-eu.de

Vorsorgliche Hinweise:

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Prognosen des Unternehmens im Hinblick auf die Geschäftstätigkeit und das wirtschaftliche Umfeld, in dem es tätig ist, basieren, einschließlich in Bezug auf seine Geschäftspläne und Meilensteine sowie deren Zeitpunkt. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die schwierig zu steuern oder vorherzusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich daher erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, und die Leser sollten sich daher nicht bedenkenlos auf solche Aussagen verlassen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Meldung getätigt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese öffentlich durch Einbindung neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse oder Umstände zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

Ansprechpartner:

Alex Blodgett, CEO & Director
Tel: +236-833-1602
Kanada: investor@amp-eu.com
Deutschland: investor@amp-eu.de

Frankfurter Wertpapierbörse: C4T.
Social Media-Links: Twitter, Reddit, LinkedIN
Quelle: Chinook Tyee Industry Limited